Ein Student im Vordergrund steuert einen Roboterarm an, während seine Kollegin im Hintergrund den Vorgang am Bildschirm verfolgt.

Dual studieren am Fachbereich MN

Duale Studienmodelle am Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften

Optotechnik und Bildverarbeitung - Bachelor
Data Science - Master (in Kooperation mit dem Fachbereich Informatik)

Jetzt bewerben und zum Wintersemester 2022/23 starten.

In Planung:

Optotechnik und Bildverarbietung - Master - ab SS2023
Angewandte Mathematik - Bachelor

Alle dualen Studienangebote sind in die regulären Bachelor- / Master-Studiengänge integriert.

Die Studierenden der dualen Studiengänge studieren in den Theoriephasen gemeinsam mit den regulär Studierenden im Semesterverband und arbeite in den vorlesungsfreien Zeiten im Kooperationsunternehmen, in dem auch die Bachelorarbeit bzw. die Masterarbeit angefertigt wird.

Die Kombination eines Studiums mit ausgedehnten Praxisphasen bietet Dir viele Vorteile:

Sammle erste Berufserfahrungen schon während deines Studiums.

Knüpfe früh wichtige Kontakte für deinen Berufseinstieg und die spätere Karriere.

Setze das in den Vorlesungszeiten erworbene Wissen direkt in der Praxis um.

Verdiene als Studierender dein Geld mit Tätigkeiten, die dich fachlich weiterbringen.

Arbeite in den Praxisphasen an spannenden und hochaktuellen Projekten.

Profitiere von direkten Ansprechpartnern - im Unternehmen und im Studiengang.

In wenigen Schritten zum dual Studierenden

  1. Kooperationsunternehmen suchen
    Du kannst Dein Kooperationsunternehmen selbst vorschlagen oder erhälst vom Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Kooperationspartner. Links zu Kooperationspartnern finden sich auf den Seiten der entsprechenden Studiengänge.
  2. Bewerbung beim Kooperationsunternehmen
    Du bewirbst dich selbstständig beim Kooperationsunternehmen deiner Wahl und schließt mit diesem einen Studierendenvertrag ab (hier findest du eine Vorlage, wie dein Studierendenvertrag aussehen könnte), sobald alle Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen geklärt sind. Weitere Informationen gibt es auf den Seiten der entsprechenden Studiengänge.
  3. Immatrikulation
    Im Anschluss folgt die Immatrikulation an der Hochschule Darmstadt. 
  4. Du studierst bereits im entsprechenden regulären Studiengang?
    Dann kannst du noch bis zum Beginn des 3. Semesters (Bachelor dual) bzw. nach dem 1. Semester (Master dual) in das duale Studienmodell wechseln, indem du rechtzeitig die Punkte 1. und 2. abarbeitest.

Unsere dualen Studienangebote entsprechen dem Kriterienkatalog der Dachmarke "Duales Studium Hessen" - einem Zusammenschluss von Hochschulen, Ministerien und Verbänden, die sich für ein qualitativ hochwertiges Studium in Hessen einsetzen. Die h_da war und ist an der Entwicklung der Dachmarke "Duales Studium Hessen" maßgeblich beteiligt. Die Qualitätskriterien der Dachmarke sind prägende Komponenten der dualen und kooperativen Studienangebote der h_da.

Bei Fragen bitte kontaktieren:

Katja Jakob
Referentin proDUAL
Ansprechpartnerin für Studierende und Kooperationsunternehmen 

Büro: C10, 10.35
Katja Jakob